Aufgaben für die Woche vom 06.07.-16.07.2020

 

Liebe 6er,

für die restlichen paar Schultage gibt es eine besondere Aufgabe. Ihr erhaltet von uns in der Schule einen Arbeitsauftrag zum Thema Wirbellose. Dieser wurde von einer Lehramtsstudentin entworfen. Die Ergebnisse eurer Arbeit möchte sie gerne in ihrer Staatsexamensarbeit auswerten. Gebt bitte eure Arbeiten in der nächsten Biologiestunde (6b) bei mir  bzw. bis zum 16.07.2020 bei Herrn Meyer (6a) ab.

 Wir freuen uns auf eure Geschichten.

LG S. Müller 

 

 

Aufgaben Klasse 6a und 6b für die Woche vom 18.5.-20.5.2020

Liebe 6a und 6b,

für diese kurze Woche geben wir euch die Lösungen für das Arbeitsblatt der letzten Woche zum Vergleich.
Da das aber etwas wenig wäre, sucht ihr bitte zu jeder der vier Insektenordnungen noch jeweils 3 weitere Tiere als Vertreter heraus und ergänzt sie in der Tabelle.

(das Arbeitsblatt sollte im Laufe des Montagvormittags zum Download verfügbar sein)

Falls ihr Fragen haben solltet, schickt uns gern wieder eine Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele Grüße
Fr. Müller und Hr. Meyer

 


Aufgaben Klasse 6a und 6b für die Woche vom 11.5.-15.5.2020

Hallo liebe 6a und 6b,

und wieder eine Woche mehr, in der ihr von zu Hause lernen müsst.
Jetzt im Frühjahr, wo die Tage wieder wärmer werden, habt ihr sicherlich bemerkt, dass überall viele kleine Krabbeltiere aus ihren Verstecken gekrochen sind.
Viele von diesen Tieren sind Insekten. Und da es von diesen sehr sehr viele gibt, teilt man sie in sogenannte Insektenordnungen ein.
Um dir einen Überblick über einige dieser Ordnungen zu verschaffen, haben wir für diese Woche eine kleine Übersicht erstellt.
In dieser Übersicht ist allerdings so einiges durcheinander gekommen. Deshalb musst du dir dafür eine Schere schnappen (siehe gestrichelte Linien) und die einzelnen Kästchen zu einer korrekten Tabelle zusammensetzen und aufkleben.

Falls ihr Fragen haben solltet, schickt uns gern wieder eine Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele Grüße
Fr. Müller und Hr. Meyer

 

Aufgaben Klasse 6a und 6b für die Woche vom 4.5.-8.5.2020

Hallo liebe 6a/6b,

diese Woche geben wir euch die Lösungen für die Aufgaben, die ihr bisher bearbeiten solltet.
Bitte vergleicht selbstständig und ergänzt bzw. korrigiert gegebenenfalls- mehr habt ihr für diese Woche in Bio nicht zu tun :)

Die Antworten der Fragen für das Video der letzten Woche, haben wir hier für euch:

1. Welche Tiere leben in den oberen Bodenschichten.
- hauptsächlich Zersetzer
- Maulwurf
- Regenwürmer
- Käferlarven

2. Notiere die Artenanzahl der Regenwürmer.
- ca. 3000, davon 46 in Deutschland

3. Welche Regenwürmer sind bei uns beheimatet?
- Tauwürmer, Kompostwürmer

4.Welche Bedeutung haben die Regenwürmer?
- wichtig als Zersetzer
5. Wie viel fressen sie pro Tag?
- ca. die Hälfte ihrees Körpergewichts

6. Welche Tiere leben im Totholz?
- Asseln
- Tausendfüßer/ Hundertfüßer

7. Gehören die meisten im Boden lebenden Tiere zu Wirbeltieren oder zu Wirbellosen? Begründe.
- Die meisten Tiere gehören zu den Wirbellosen. Es gibt ca. 40.000 Wirbeltierarten, aber mehr als 1.000.000 Arten von wirbellosen Tieren. Es gibt allein ca. 15.000 Tausendfüßerarten.

 

Solltet ihr Fragen haben, könnt ihr uns gerne eine Mail schreiben. Mailadresse Herr Meyer lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Mailadresse Frau Müller lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Viele Grüße
Fr. Müller und Hr. Meyer