Klasse 7a

Liebe Ethik-Leute der 7a,

bearbeitet bitte in den nächsten zwei Wochen die folgenden Aufgaben.

1. Aufgabe (aus letzter Ethik-Stunde bekannt, wird später bewertet)

Erstelle eine Mindmap zur Frage, wie die Verschwendung von Lebensmitteln reduziert werden kann.

Hinweis: Versuche die Frage aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Gib dich nicht damit zufrieden, dass dein Blatt einfach nur gut gefüllt aussieht, sondern achte vor allem auf vielseitigen, umfassenden Inhalt. Du kannst die Mindmap handschriftlich oder mit einem Programm (z.B. https://mind-map-online.de/) am Computer erstellen. Recherchiere im Internet, lies Texte, schau Filme und sprich mit Familie und Freunden. Von überall könnten gute Ideen kommen.

2. Aufgabe

Löse die beiden "Kühlschrankspiele".

  1. https://www.in-form.de/wissen/kuehlschrankspiel/
  2. https://www.zukunftleben.de/lebensmittel-lagern/

Mach ein „Beweisfoto“ vom Kühlschrank bei dir zu Hause. Sortiere anschließend die Lebensmittel korrekt um.

Kläre deine Eltern danach auf, welche Lebensmittel falsch einsortiert waren. Hier ist „Klugscheißern“ ausnahmsweise erlaubt ;-)

 

Zeitraum: 20.04. bis 01.05.

große Überschrift: "Das Christentum"

3. Aufgabe

Löse das Kreuzworträtsel auf diesem Arbeitsblatt.

4. Aufgabe

Lies den Text auf diesem Arbeitsblatt und erstelle einen Zeitstrahl zur Geschichte des Christentums.

5. Aufgabe

Male die Karte (Seite 2 des ABs) zur Verbreitung des Christentums farbig aus.

 

kleine Überschrift: "christliche Symbolik"

Neben dem Kreuz tauchen im Christentum viele weitere Symbole und Elemente auf, die etwas über den Glauben der Christen verraten.

6. Aufgabe

Löse LB S. 30/ a 1,2 (kann man auf einem Schmierblatt machen)

7. Aufgabe

Lies den Text auf LB S.30/b 2. Notiere dir die Bedeutung und den Ursprung des Fischsymboles.  

 

Zeitraum: 04.05.-08.05.20

1. Aufgabe

Liste auf, wie Wasser unser Leben positiv und negativ beeinflussen kann. (siehe auch die Bilder auf S.33)

2. Aufgabe

Lies die biblischen Geschichten auf diesem Arbeitsblatt.

3. Aufgabe

Fasse zwei der drei Geschichten in jeweils 4-5 Stichpunkten zusammen.

4. Aufgabe

Erkläre, ob das Wasser in den Geschichten positive oder negative Folgen hat. (Das kann in jeder Geschichte unterschiedlich sein).

 

Zeitraum: 11.05.-20.05.20

kleine Überschrift: "Die Taufe"

1. Aufgabe

Sieh dir diesen Film an und beantworte die folgenden Fragen.

  • Welche Bedeutung hat die Taufe für einen Christen?

  • Weshalb steht das Wasser bei der Taufe für Zerstörung und Reinigung?

2. Aufgabe

Recherchiere die Begriffe "Firmung" und "Konfirmation".

3. Aufgabe

Lies die beiden Texte und beantworte die folgenden Fragen.

  • Warum lassen Herr und Frau Stolte ihre Kind taufen?
  • Aus welchen Gründen entscheiden sich Mona und Tim für die Taufe?

4. Aufgabe

Sprich mit deinen Eltern und Großeltern darüber, ob sie getauft und gefirmt/konfirmiert wurden. Befrag sie auch nach den Gründen für ihre Entscheidung.

  • Hinweis: Im Unterricht wird niemand gezwungen, sich zu den Ergebnissen dieser Aufgabe zu äußern. Wer sich dabei unwohl fühlt, darf gern vom "Schweigerecht" Gebrauch machen, ;-)

Klasse 7b

Alle bisherigen Aufgaben findet ihr im Archiv Ethik 7 (Link unten).

Aufgaben für die Woche vom 11.05. bis 15.05.2020

  1. Lies im LB S. 98 den Text „Essen als Grundbedürfnis des Menschen" und schreibe die Überschrift in den Hefter.
  2. Beantworte die Fragen 1 bis 3 (S.99 oben). Bearbeite dabei Aufgabe 1 nur mündlich. Das ist nur für dich interessant, nicht für andere!

Aufgaben für die Woche vom 18.05. bis 29.05.2020

In diesem Zeitraum liegt ein Feiertag (Himmelfahrt), so dass er etwas länger gewählt wurde. Teile dir die Aufgaben ein. Es sind auch Beobachtungsaufgaben dabei, so dass du nicht erst am letzten Tag anfangen kannst! Nicht alle Aufgaben müssen dabei schriftlich erledigt werden. In Ethik gibt es auch Themen, die man nur durchdenken sollte.

  1. Hast du auch schon oft beobachtet, dass Essen weggeworfen wird? Erkundige dich, wie viel Arbeit bei der Herstellung benötigt wird und was nach dem Wegschmeißen damit wird!
  2. Beobachte eine Woche lang, wie viel Lebensmittel bei euch weggeworfen werden! Findest du das in Ordnung oder ist es vielleicht zu viel?
  3. Informiere dich, was Menschen tun, um das Problem zu reduzieren. Schreibe solche Möglichkeiten auf!

Nutze dazu auch das LB S. 101 bis 102 oben.

  1. Was könntest du speziell dazu tun, dass nicht so viel weggeworfen wird. Schreibe es auf!
  2. Probiere eine Woche lang aus, ob es gelingt. Notiere dann, was gut gelungen ist und wo es nicht funktionierte! Suche eventuell Gründe dafür!

Viele Grüße … Eure Frau Schietzold


Klasse 7c

Alle bisherigen Aufgaben findet ihr im Archiv Ethik 7 (Link unten).

 

Aufgaben vom 29.6. - 10.7.: Thema – Gesunde Ernährung?

Zum Abschluss des Schuljahres wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, welche Bedeutung eine gesunde Ernährung für uns und unser Wohlbefinden hat. Unser Essverhalten hat einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit. 

 

1. Überlege und schreibe auf, ob du deine Essgewohnheiten als gut bzw. gesund bezeichnen würdest.

 

2. Schaue dir folgendes Video an:

- Video

2.1. Beschreibe, wie sich Essgewohnheiten in den letzten Jahren verändert haben.

 

3. Schaue dir folgendes Videos an:

- Video

3.1. Erkläre, welche Aufgaben ein Ernährungsberater hat.

3.2. Stelle Vermutungen darüber an, weshalb es Ernährungsberater überhaupt benötigt.

 

4. Öffne im Buch S. 110 und erarbeite Aufgaben 1-3.

 

 

Bleibt gesund und optimistisch!


Archiv Ethik 7