Hinweis: Der jeweils aktuelle Arbeitsauftrag ist immer pink hinterlegt

Bitte sorgt dafür, dass ihr zur ersten GK-Stunde auf dem aktuellen Stand seid, damit wir möglichst zügig die Arbeitsaufträge der letzten Wochen aufarbeiten können, um danach über aktuelle Dinge sprechen zu können. Deswegen gibt es für beide Klassen für den Zeitraum 18.05.-20.05. keine neuen Aufgaben.

Die 8b denkt bitte am Mittwoch unbedingt an das Schaubild zum Strafverfahren. Wie angekündigt wird dieses eingesammelt und bewertet.

 

Alter Arbeitsauftrag zum Strafverfahren

1. Aufgabe

Erstelle ein Schaubild für eine Hauptverhandlung in einem Strafverfahren. Das Schaubild soll den Aufbau des Gerichtssaals abbilden. Notiere zu jedem Beteiligten im Prozess (Richter, Staatsanwalt, Verteidiger usw.), welche Aufgaben und Pflichten er besitzt.

Hinweise:

Die Beteiligten im Prozess sind im Text bereits markiert, andere Beteiligte (z.B. Protokollführer) braucht ihr nicht in das Schaubild aufnehmen. Die Sitzordnung im Gerichtssaal könnt ihr im Internet recherchieren. Für die Aufgaben und Pflichten genügt es den Text des ABs zu lesen. Ziel ist es, dass alles auf der Vorderseite eines A4-Blattes (weiß oder kariert) dargestellt wird. Bringt das Schaubild zu ersten Unterrichtsstunde mit, da es bewertet wird. 

 

 

Überschrift im Hefter: Die Europäische Union und Du

1. Aufgabe

Schau dir dieses Video an. Es stellt dar, wie Europa zu seinem/ihrem Namen gekommen ist.

Notiere dir in Stichpunkten den Inhalt der Sage Europas.

Hinweis: Wer möchte, kann sich hier in einem Hörbuch die Sage in originaler Fassung anhören.

 

2. Aufgabe

Tragt auf AB 1 die Heimatländer der dargestellten Personen ein.

 

3. Aufgabe

Bearbeite auf AB2 die Aufgabe 1-3.

 

4. Aufgabe

Spiele mind. einmal dieses kleine Spiel durch.

 

5. Aufgabe

Jeder kennt die Flagge der Europäischen Union. Aber was hat sie zu bedeuten?

Recherchiere, welche Bedeutung die Europaflagge hat und wie sie entstanden ist. Notiere in Stichpunkten.

 

6. Aufgabe

Sachse, Deutscher und Europäer?

Schau dir dieses Video an. 

Begründe danach in Sätzen, ob du dich als Europäer fühlst oder nicht. Sprich mit deinen Eltern darüber, ob sie sich europäisch fühlen.

  

Zeitraum: 20.04. bis 01.05.

 

Erst seit 1993 wird offiziell die Bezeichnung „Europäische Union“ benutzt. Schon im Jahr 1952 gründeten Deutschland, Frankreich, Italien, Belgien, Niederlande und Luxemburg die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS, auch als „Montanunion“ bezeichnet). 1957 erweiterten diese Staaten ihr Bündnis und gründeten die „Europäische Wirtschaftsgemeinschaft.“

 

7. Aufgabe

Lies den Text zur Gründung der EWG auf diesem Arbeitsblatt.

8. Aufgabe

Notiere in 4 Stichpunkten, welches Ziel die Staaten mit der Gründung der EWG verfolgten.

 

Über die Jahre traten dieser europäischen Gemeinschaft immer mehr Länder bei. Heute umfasst die EU 27 Mitgliedsstaaten und etwa 450 Mio. Einwohner. Wäre die EU ein Staat, dann wäre sie nach China (1,4 Mrd.) und Indien (1,3 Mrd.), aber vor den USA (330 Mio.) und Russland (145 Mio.) auf Platz 3 der bevölkerungsreichsten Länder.

Auch wirtschaftlich betrachtet liegt die EU mindestens auf Augenhöhe mit China und den USA. Die EU ist längst mehr als nur ein Bündnis für eine starke Wirtschaft. Dies zeigt der Fakt, dass seit über 70 Jahren keine europäischen Länder mehr Krieg gegeneinander geführt haben. Aber was bringt die EU mir persönlich?

 

9.Aufgabe 

Erarbeite eine Liste mit Dingen, die dir die EU bringt und eine Liste mit Dingen, die dich an der EU ärgern.

Tipps:

Denke zum Beispiel an Dinge wie: Urlaub, Roaming-Gebühren, Schüler- und Studentenaustausch, Feinstaubplaketten im Auto, Krankenversicherung im Ausland, Umweltschutz, Freizügigkeit

Du kannst auch die Informationen auf dieser Seite nutzen.

10. Aufgabe

Lies den Text auf dieser Homepage. Notiere dir mögliche Gründe für den Austritt der Briten aus der EU.

11. Aufgabe

Stell dir vor, es gäbe auch bei uns eine Abstimmung über den Verbleib Deutschlands in der EU.

  • Entscheide dich, ob du dem JA-Lager (für den Verbleib Deutschlands in der EU) oder dem NEIN-Lager (für den Austritt Deutschlands aus der EU) beitreten würdest.
  • Sammle Argumente für den Wahlkampf und gestalte damit ein Plakat (A3 ist ausreichend) für deine Kampagne. (Du kannst hier deine Ergebnisse aus der 3. Aufgabe nutzen).

 

Zeitraum: 04.05.-15.05.

1. Aufgabe

Lies die Texte auf diesem Arbeitsblatt.

2. Aufgabe

Erarbeite schriftlich die Inhalte der Freiheiten des Binnenmarktes (jeweils ca. 4-5 Stichpunkte).

3. Aufgabe

Lies die Beispiele auf diesem Arbeitsblatt und entscheide, um welche Freiheit es sich dabei handelt.

4. Aufgabe 

Notiere dir die Lösungszahlen. Die richtigen Lösungen ergeben ein Datum nach folgendem Format TT.MM.JJJJ. Recherchiere anschließend die Bedeutung des Tages für die EU.