Aufgaben für die Woche vom 25.05.-29.05.2020 und 02.06.-05.06.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 9a und 9b,

für die o.g. Wochen gibt es wieder einige Aufgaben für euch. Da die Aufgaben etwas umfangreicher sind, bekommt ihr etwas mehr Zeit.

Die Aufgaben habe ich euch in folgenden >>Dokument<< zusammengeschrieben.

Für die Bearbeitung der Aufgaben benötigt ihr zudem wenige Seiten aus dem Lehrbuch. Diese habe ich euch eingescannt und stelle sie euch >>hier<< zur Verfügung.

Viele Grüße ... R. Schinke


Liebe 9a und 9b,

ich hoffe es geht Euch und Euren Familien gut und der "Lagerkoller" hat noch nicht zugeschlagen. Die komplexen Leistungen sollten ja bis morgen/übermorgen fertig sein.

Das heißt, dass wir nach Klima/Vegetation Asiens und der Arbeit, die ich Euch nicht ersparen kann - alle erforderlichen Details klären wir, wenn wir wieder im "Normalbetrieb" sind - mit einem neuen Thema beginnen, dass gerade jetzt sehr aktuell ist - die Bevölkerung der Erde.

Um Zeit zu sparen löst Ihr bitte folgende Aufgaben. Notiert dazu auf einem Extrablatt die Überschriften und bearbeitet dann die Punkte.

Die Weltbevölkerung

  1. Zahlen
    1. Gesamtzahl der Erdbewohner
    2. Einwohnerzahl je Kontinent    →    prozentualer Anteil an der Erdbevölkerung
    3. nutzt dazu das Internet: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1716/umfrage/entwicklung-der-weltbevoelkerung/

 

  1. Bevölkerungsverteilung (siehe Atlas Seite 136/137)
  • Gebiete, die sehr dicht besiedelt sind - über 100 Einwohner/km2
    • Himmelsrichtung nutzen: z.B. Südasien oder der Westen Südamerikas
  • Gebiete, die dünn/nicht besiedelt sind (hier könnt Ihr konkrete Landschaften nennen)
  • allgemeine Gründe/Ursachen für dieses Verteilungsmuster (LB Seite 26, eigene Ideen!

 

  1. Begründe für folgende Gebiete der Erde, warum sie sehr dicht oder kaum besiedelt sind.

           Bsp.: Grönland: kaum besiedelt, weil es zu kalt ist - Landwirtschaft ist nicht möglich

                   Große Ebene                                               Nil/Nildelta

                   Hochland von Tibet                                      Israel

                   Ostküste der USA                                         Ruhrgebiet

                   Amazonastiefland

Ich weiß, dass Ihr auch in den anderen Fächern Einiges zu tun habt. Deshalb bekommt Ihr von mir auch keine weiteren Aufgaben. Allerdings erwarte ich schon, dass Ihr die Zeit nutzt und in meinem - vielleicht auch Eurem - Lieblingsfach mit großer Freude arbeiten werdet.

Bleibt schön gesund, wir sehen uns … R. Schinke