Aufgaben Kunsterziehung Klasse 9  15.6. - 3.7.2020

Liebe Klassen 9a und 9b,

die letzte Aufgabe war sicherlich eine Herausforderung für einige von euch, denn das Zeichnen der menschlichen Figur ist nicht einfach und erfordert Übung- und genau das war mit der Aufgabenstellung beabsichtigt- Übung! Es ist mir klar, dass ihr noch keine perfekten Darstellungen erreichen könnt, aber nur das Studieren und Beobachten am Modell und die Übung helfen dabei, immer besser gestalten zu können.

Mit der nächsten Aufgabe wenden wir uns noch einmal der Landschaftsdarstellung zu und das, was ihr jetzt erarbeitet, ist u.a. auch Prüfungsstoff in der Klasse 10. Es geht um die Farb- und Luftperspektive.

Lest unter www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/kunst

zur Farb-und Luftperspektive nach und beantwortet schriftlich folgende Fragen:

Weshalb verändern sich beim Betrachten einer Landschaft mit zunehmender Entfernung die Farben?

Wie verändern sie sich?

Welche Farben sind in der Ferne nicht mehr wahrzunehmen?

Was versteht man unter Farbperspektive und wie wird sie von Malern genutzt?

Erkläre den Begriff Luftperspektive!

Gestalte auf einem A 4- Blatt (Hoch- oder Querformat) eine Landschaft, in deren Vordergrund 3 unterschiedlich hohe Bäume stehen. Im Mittel- und Hintergrund sollen 2-3 Reihen von Bergen und der Himmel dargestellt werden. Verwende ausschließlich Blautöne, die du nach oben ( hinten ) aufhellst! Arbeite mit Farbe und Pinsel!

Abgabetermin: bis 3.7.20 beim Klassenleiter oder am 3.7.20 im Foyer

Viel Erfolg

wünscht euch Frau Bury

 

Aufgaben Kunsterziehung Klasse 9 ab 11.5.2020

Liebe Schüler der Klassen 9,

nachdem ich mir eure bereits abgegebenen Arbeiten angeschaut habe, möchte ich zunächst dazu einige Hinweise geben.

Die farbige Darstellung der Stadt war eine Aufgabe, die wir bereits vor der Aussetzung des Unterrichts besprochen hatten, deshalb wird sie von mir bewertet. Alle, die die Aufgabe nicht, oder unvollständig abgegeben haben, sollten sie also noch nachreichen. Mit den weiteren Aufgaben habt ihr ebenfalls die Möglichkeit, euch gute Noten zu erarbeiten. Vor allem die Schüler, die Kunst nach der Klasse 9 abwählen, sollten das nutzen, um am Schuljahresende möglichst gut abzuschließen, da die Note auf dem Abschlusszeugnis der Klasse 10 erscheint.

Hier nun die neuen Aufgaben:

Gestalte auf einem A 4- Format eine Figurengruppe beim Gespräch, bestehend aus mindestens 3 Personen. Fertige zunächst Skizzen an, in denen du Proportionen, Körperhaltung und Anordnung der Figuren übst. Du kannst die Figuren sitzend und/oder stehend darstellen. Achte auch auf Überdeckungen. Lege dann deine Vorzeichnung mit Bleistift auf A 4 an und gestalte anschließend mit Farbe.

Das ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Ihr habt dafür entsprechend Zeit. Merkt euch die Abgabe bitte für den 8. Juni vor!

Viel Erfolg wünscht euch

Frau Bury


 

Aufgabenstellung für Kunst Klasse 9 (20.04.-24.04.2020)

Recherchiere zum Thema Proportionen der menschlichen Figur!

Zeichne mit Hilfe der ermittelten Angaben ( z. B. Internet ) auf einem A 4- Zeichenblatt im Hochformat mit Bleistift eine Darstellung des menschlichen Körpers, bei der die wichtigsten Proportionen erkennbar sind! Teile mit Hilfslinien die entsprechenden Körperregionen ein!

Wähle dir nun eine oder mehrere Personen aus, die du als Modell für mindestens 3 Bleistiftskizzen verwendest!

Skizziere jeweils auf A 4 mit Bleistift, nutze das Format gut aus!

Deine Skizzen sollen zeigen:

  1. stehende Figur in Vorderansicht

  2. sitzende Figur in Seitenansicht oder schräg von vorn

  3. liegende Figur

Verwende die suchende Linie, das heißt, zeichne locker und lege dich nicht sofort auf eine Linie fest. Die Kleidung des Modells zeichne ohne zu viele Details mit, Augen, Nase und Mund musst du nicht einzeichnen.

Viel Erfolg ... Ph. Bury


 

Aufgabenstellung Musik Klasse 9 (20.04.-08.05.2020) verlängert bis zum 29.05.2020

Bearbeitet das Arbeitsblatt zu Richard Strauß.

Viele Grüße Hr. Uhlig

 

Änderung der Aufgaben zu Richard Strauß:

A: Die Aufgaben AB 2 Nr. 3, AB 3 Nr. 4 und AB4 Nr. 6 enthalten die Aufforderung zur Gruppenbildung bzw. Partnerarbeit. Dies ist aufgrund der Umstände freiwillig und nur bei denen, für die es möglich ist. Ansonsten löst es in Einzelarbeit.

B: Zur Aufgabe AB 2 Nr. 3: Bereite statt eines Kurzvortrags eine Hausarbeit vor. Halte dich an diesen Aufbau:

  1. Einleitung - Einführung in das Thema, nennen des Namens der Oper.
  2. Entstehungsgeschichte
  3. Inhalt
  4. Schluss - Kurze Zusammenfassung von 2. und 3. sowie Begründung, warum diese Oper gewählt wurde.
  5. Literatur- und Quellenangaben: (Internetseite: genauer Link, Datum des letzten Aufrufs, Bsp.: http://www.youtube.com/watch?v=6RdZ7rO_cr0, 04.05.2020)

 

Hinweis:

Frist für die Hausarbeit: 29.05.2020; Umfang: 3-4 Seiten maximal

Vergesst bitte nicht euren Namen anzugeben.

 

Bei Fragen und Problemen (z.B. wenn ein Link nicht mehr funktioniert) könnt ihr euch ab jetzt per E-Mail direkt an Herrn Uhlig wenden...

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Schüler der Klassen 9a und 9b  (bis zu den Osterfierien)

Ich sende euch heute eure Aufgabenstellung für die nächsten Kunststunden:

  • Gestalte das Bild einer Stadt in Fluchtpunkt-Perspektive!
  • Arbeite auf A§ im Hoch- oder Querformat.
  • Du kannst zwischen 3 Unterthemen wählen:

       1. Stadt am Abend (Beachte hier besonders den Hell-Dunkel-Kontrast mit Fenstern, Leuchtreklame u. ä..)

       2. Stadt der Zukunft (Achte auf besondere Häuserformen!)

       3. Flucht aus der Stadt (Eintönigkeit der Stadt, Grau in Grau, Einbeziehen von Figuren)

  • Gestalte mit Farbe! Ordne links und rechts einer Straße genügend Häuser an, die sich gegenseitig überdecken und die auch angeschnitten sein können.
  • Achte auf das Ausfüllen des Formats!
  • Du kannst Flächen mit Kreppband begrenzen um gerade Linien zu erhalten.

 Bringt bitte alles zur ersten Stunde Kunst mit.

 Viel Erfolg und bleibt gesund.
 
 Ph. Bury